Zitronenreis mit Tofu und Veggy Exotic

30—40 Min

Reis mit Zitronen ist mal was anderes und unbedingt einen Versuch wert, denn es schmeckt richtig spritzig, frisch und wohltuend. Curcuma wärmt von innen und Veggy Exotic bringt mit Mango, Zimt und Ingwer frischen Schwung auf den Teller.

Zutaten 3 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Öl in einem Topf erhitzen. Reis dazugeben und unter Rühren kurz anbraten, bis die Reiskörner glasig sind. Curcuma hinzufügen und kurz weiterbraten.

  2. 2

    Mit 500ml Wasser ablöschen. Zitronen mit einer Zitronenpresse auspressen. Zitronensaft, Meersalz und gemahlenen Pfeffer zum Reis geben, Topf zudecken und bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten köcheln lassen.

  3. 3

    Zitronenschale raspeln und untermischen.

  4. 4

    Tofu in Würfel schneiden und mit Veggy Exotic würzen.

  5. 5

    Öl in einer Pfanne erhitzen. Tofu darin von allen Seiten für 4-5 Minuten anbraten. Abschließend mit dem Zitronenreis vermischen, auf Tellern anrichten und genießen.