Süße, halbe Eier im Eierbecher und im Eierkarton arrangiert

Süße Eier mit Sauerrahmcreme

30—35 Min

Osterbrunch einmal anders! Peppe deinen Ostertisch mit diesen gefüllten Eiern auf. Der süße Dotter aus Mango-Gewürzmarmelade sorgt für einen fruchtigen Kick und macht die Ostereier zu einem echten Hingucker.

Zutaten 6 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Die leeren Eierschalen, die vom Frühstück oder Kochen übrig geblieben sind, im ersten Schritt mit heißem Wasser auswaschen, um sie von Eierresten zu befreien.

  2. 2

    Im nächsten Schritt wird der Sauerrahm, Schlagobers und Staubzucker mit den geschnittenen Zitronenschalen von Kotányi aufgeschlagen. Die Masse sollte eine cremige Substanz bekommen und anschließend in einen Spritzbeutel gefüllt werden.

  3. 3

    Die Eierschalen mit ein wenig Masse befüllen. Die Mangomarmelade mit dem gemahlenen Cardamom und dem Vanillemark einer Schote zu einer Gewürzmarmelade verfeinern. Danach jeweils 1TL der Marmelade in der Mitte vom Ei platzieren.

  4. 4

    Die befüllten süßen Eier nun im Kühlschrank bis zum Servieren kühl stellen.

Sophie Skutzik