Kürbis Chutney

40—50 Min

Wir lieben Kürbis in jeder Form. Hier kommt er als Chutney im Glas, fein gewürzt mit Ingwer und Cardamom. Das Chutney passt ideal zu indischen Curry-Gerichten, aber auch gegrilltes oder gebratenes Fleisch begleitet es perfekt. Wer es gerne etwas schärfer hat, kann auch zusätzlich mit etwas Kotányi Cayennpfeffer verfeinern.

Zutaten 4 Portionen

Zubereitung

  1. 1

    Den Kürbis entkernen, schälen und in ca. 5 mm große Würfel schneiden.

  2. 2

    Den Zucker mit Zwiebel und Knoblauch leicht karamellisieren und mit Weißwein und Balsamico ablöschen.

  3. 3

    Die Kürbiswürfel beigeben. Die Senfkörner in einem Mörser zerdrücken, mit Ingwer und gemahlenem Cardamom mischen und ebenfalls hinzugeben.

  4. 4

    Orangenmarmelade einrühren und langsam köcheln lassen, bis der Kürbis relativ weich aber nicht komplett verkocht ist.

  5. 5

    Noch heiß in 4 Gläser á 160ml abfüllen und sofort verschließen. Gekühlt mehrere Wochen haltbar.
    Passt hervorragend zu Käse.